Firefox Lesezeichen Synchronisieren

Ist das was? Mit SyncPlaces lassen sich unter Firefox die Lesezeichen zwischen verschiedenen Rechnern unkomplizert synchronisieren. Mit SyncPlaces hat man die Wahl zwischen einer Online- oder einer Offline-Synchronisation. Bei der Online-Variante benötigt man allerdings einen eigenen Onlinespeicher.
Der Abgleich der Lesezeichen kann je nach Umfang schon einen Moment dauern, sodass man denken könnte, Firefox sei abgestürzt.

Diejenigen, die ihre Bookmarks unbedingt online auf dem neuesten Stand halten wollen, aber nicht über eine eigene Speichermöglichkeit im Internet verfügen, könnten sich für Xmarks Sync erwärmen. Hier werden die Lesezeichen auf dem Server von xmarks.com abgelegt. Aktuell vertrauen 974.823 Benutzer diesem Dienst ihre Daten (Bookmarks) an – ich lieber nicht…

PS: Bevor man mit der Synchronisation der Lesezeichen beginnt, sollte man zur Sicherheit vielleicht doch jeweils Backups der Lesezeichen erstellen, falls man mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein sollte.

25-02-2012
Kommentar ablassen:

Abschicken!


Mehr
WLan NFS unter Debian Squeeze mit hostapd
Google CSE XML-Basics
Firebug Firefox-Plugin für Webentwickler
Debian Live System selbst erstellen
Google DNS-Server

Sitemap & Archiv
Impressum & Datenschutz
Tag the Web

« - »