Flach Mulchen/Grubbern mit Köckerling Vario

Ich brauche einen Köckerling Vario –
der Quadro hat mit ca. 27 cm einen zu grossen Scharabstand und macht dadurch bei der flachen Bearbeitung von schweren Böden bei Trockenheit manchmal Probleme. Die Bodenoberfläche wird teilweise nicht ausreichend aufgebrochen.

Klein gehäckseltes Stroh wird allerdings selbst bei sehr flachem Grubbern schont gut eingemulcht.

Der Vario sollte mit seinen 8 Balken und einem Scharabstand von nur ca. 13 cm den Boden bei der flachen Stoppelbearbeitung besser bearbeiten und mehr Kapilaren brechen.

Besonders komfortabel erscheint die vom Schlepper per Hydraulik variierbare Tiefenführung des Vario. So kann man den Grubber direkt den jeweiligen Bedingungen anpassen.

Während auf unserem Köckerling Quadro Flügelschare montiert sind, schwören andere auf Gänsefuss-Schare.
Bei grösseren Arbeitsbreiten und der flachen Bearbeitung ist die Ebenheit des Bodens wichtig, da mit grösserer Arbeitsbreite immer mehr kleine Senken übergangen werden.

Köckerling Quadro
Köckerling Vario

Noch zwei Links zur flachen Bodenbearbeitung
Flache Bodenbearbeitung I
Flache Bodenbearbeitung II

25-07-2010
Kommentar ablassen:

Abschicken!


Mehr
Mugen 2 Review
T-Rex 250 mit RX2609
Mediawiki Konfiguration
BIG Shuriken CPU Kühler
Wordpress verbraucht zuviel Ram

Sitemap & Archiv
Impressum & Datenschutz
Tag the Web

« - »